Logo

SV Eintracht 1990 Bad Dürrenberg e.V.

Für alle mit Interesse am Sport!

Jugend

U14-Spieler Ludwig Pilz wird bei der LEM in Merseburg guter Vierter!

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Bei der am vergangenen Wochenende (23./24.04.) in Merseburg stattgefundenen Landeseinzelmeisterschaft (LEM) der besten U14- und U18-Kegler Sachsen-Anhalts belegte Ludwig Pilz in der Altersklasse U14 mit einem Vorrundenergebnis von 450 Holz und einem Endrundenergebnis von 470 Holz (insgesamt 920 Holz) am Ende den 4.Platz.

Wir sagen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!

SG Alberstedt/Bad Dürrenberg mit Start-Ziel-Sieg beim Saisonabschluss

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Die Jugend der SG Alberstedt/Bad Dürrenberg hat das letzte Spiel der Saison siegreich gestalten können. Gegen den KSV Merseburg stand am Ende eines umkämpften Spiels ein 1766:1729-Sieg zu Buche! Aber von vorne: Die SG startete im 1.Durchgang mit Anne Warwel und Jonas Wicher in die Partie. Dabei konnte Jonas sein Paar gegen die Merseburgerin Saskia Wenck lange offen gestalten, musste sich aber am Ende knapp mit 431:459 Holz geschlagen geben. Doch die SG erarbeitete sich dennoch nach dem ersten Paar einen 57-Holz-Vorsprung, den Anne Warwel (+ 1 Bahn Lina Warwel) mit 412 Holz zu 327 Holz gegenüber Felix Szin herausholte. Mit dieser Führung konnten Nils Nichelmann und Ludwig Pilz in Durchgang 2 beruhigt auf die Bahn gehen. Doch der Vorsprung schmolz langsam und kontinuierlich dahin. Erst auf der letzten Bahn konnten Nils und Ludwig den Vorsprung auf Tanja Wenck und Raphael Kämmerer wieder etwas erhöhen und tüteten mit 427:456 Holz sowie 496!:487 Holz den Sieg für die SG ein. Die 496 Holz stellten dabei für Ludwig Pilz die persönliche Bestleistung dar, obwohl die 500 diesmal drin gewesen wäre. (Motivation fürs nächste Mal! ;-) )
Alle waren erleichtert über den Sieg, da man zuvor 2 Niederlagen in Folge einstecken musste.
Die erste Saison der neu gegründeten SG Alberstedt/Bad Dürrenberg ist somit vorüber. Mit einer ausgeglichenen Bilanz von 5 Siegen und 5 Niederlagen erreichte man einen tollen 3.Platz, der vor der Saison noch Wunschdenken war! Wir sagen deswegen DANKE an alle Trainer, Teambetreuer, Eltern und Kinder für eine gelungene Saison 2015/16.
Die Spielgemeinschaft wird auch in der nächsten Saison fortbestehen!

Ludwig Pilz neuer Kreismeister im Kegeln in der Altersstufe U14

Von Der Kegler
U14-Spieler Ludwig Pilz hat bei der Kreiseinzelmeisterschaft der Sektion Kegeln in Schkopau den 1.Platz erreicht. Dabei legte er den Grundstein für den Erfolg schon am Samstag mit hervorragenden 498 Holz und distanzierte so die Konkurrenz schon mit über 50 Holz. Diesen Vorsprung hielt er am Sonntag souverän aufrecht und feierte verdient den Titel.
Ebenfalls ein gutes Resultat bei der KEM erreichte der für die SG Bad Dürrenberg/Alberstedt spielende Jonas Wicher. Er erreichte den 3.Platz.

Glückwunsch Jungs!

Sieg der SG Alberstedt/Bad Dbg. gegen Tabellenzweiten Wettiner SV 1910

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Anders als gegen die Tabellenführer aus Schafstädt, konnte sich die Jugend der SG Alberstedt/Bad Dbg. am vorletzten Freitag, den 20.11.2015 gegen den Tabellenzweiten Wettiner SV 1910 mit 1655:1644- Holz durchsetzen. Im ersten Paar starteten für die SG das Duo Paul Heilmann/ Jonas Wicher sowie Ludwig Pilz. Ersterer konnte vor allem durch seine guten Vollen den Gegner auf Distanz halten, musste aber leider durch die nicht so guten Abräumer durch Jonas Wicher ausgewechselt werden. Am Ende spielten beide zusammen 367 Holz und mussten sich Lennard Ehlert mit erreichten 387 Holz knapp geschlagen geben. Dennoch konnte die SG mit einem Vorsprung in Durchgang zwei starten. Ludwig Pilz erreichte 445 Holz und konnte so das Wettiner Duo um Krizia/Danzer, die auf 367 Holz kamen, klar auf Distanz halten. So nahm man 58 Holz Vorsprung mit in Durchgang zwei. Dort starteten Nils Nichelmann sowie Pascal Ogorreck anfangs etwas "verhalten" in die Partie, weswegen Wettin um Justin Piller und Tim Schönlein den Vorsprung der Eintracht phasenweise in einen Rückstand umwandeln konnte. Doch beide behielten die Nerven, spielten beide eine sehr gute Schlussbahn und erzielten für die SG einen knappen 1655:1644-Sieg (Nils 419 Holz, Pascal 424 Holz). Es war eines der schlechteren Spiele der SG, doch hat man sich über viel Kampf am Ende den Sieg verdient!

Das letzte Spiel vor Weihnachten findet man Sonntag, den 13.12.2015 beim KSV Merseburg statt, die bis dato noch sieglos sind.

Niederlage für SG Alberstedt/ Bad Dbg. gegen Tabellenführer aus Schafstädt

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Am Freitag, den 13.11.2015 stand die vorgezogene Partie gegen den Tabellenführer aus Schafstädt auf dem Programm. Die SG Alberstedt/Bad Dbg. startete mit Jonas Wicher und Nils Nichelmann. Nils konnte sich gegen Julian Kämmerer (Schafstädt) mit 438:429 Holz behaupten, leider lief es bei Jonas nicht so gut. Er musste nach 60 Wurf ausgewechselt werden, für ihn kam Lina Warwel. Beide erreichten zusammen leider nur 388 Holz, was gegen Selina Radtke (Schafstädt) (447 Holz) nicht ausreichend war! Die SG ging so schon mit einem Rückstand von 51 Holz in den 2.Durchgang. Dort spielte die SG mit Ludwig Pilz und Joel Brömme. Ludwig startete auf den Bahnen 3 und 4 mit starken Leistungen von 120 und 114 Holz. Leider konnte er diese Leistung auf den weiteren Bahnen 1 -2 nicht halten und ging mit nur 416 Holz von der Bahn! Da war deutlich mehr drin! Seine Gegnerin, Saskia Hartung, brauchte einige Zeit, um in die Partie hineinzufinden, avancierte aber mit 467 Holz doch noch zur Tagesbesten. Unser 2.Starter, Joel Brömme, konnte zwar gegenüber Sarah Rolf vom SV Germania Schafstädt nochmal einige Holz herausholen (459:447 Holz). Allerdings sollte dies nicht zum Sieg reichen. So trennte man sich vom Tabellenführer mit einer 1701:1788-Niederlage. Bereits am kommenden Freitag, den 20.11.2015 um 17:00 Uhr geht es für die Jugend mit einem weiteren Heimspiel in Alberstedt weiter. Die SG empfängt dann den derzeitigen Tabellenzweiten vom Wettiner SV 1920.

Saison startet mit 1 Sieg und 1 Niederlage

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Auch für die Jugend der SG Alberstedt/Bad Dürrenberg begann die neue Saison! Am 26.09.15 erkämpfte dabei die SG in Alberstedt gegen die 2.Mannschaft vom SV Germania Schafstädt einen souveränen 1649:1475-Heimsieg. Nils Nichelmann (445 Holz) und Ludwig Pilz (441 Holz) führten das Team zum Sieg. So fuhr man am 31.10.15 mit breiter Brust zum SV Geiseltal Mücheln, um möglichst die nächsten Punkte zu entführen. Die SG startete dabei mit Paul Heilmann und Nils Nichelmann. Am Ende reichten aber die 387 bzw. 422 Holz nicht aus, um das stark aufspielende Starterpaar um Celine Härzer (496 Holz) und Vanessa Zanner (436 Holz) zu übertrumpfen. Somit war leider bereits nach dem 1.Durchgang das Spiel entschieden. Dennoch ließen sich im 2.Paar Jonas Wicher (397 Holz) und Ludwig Pilz (492 Holz) nicht so schnell den Schneid abkaufen! Zu Beginn sah es sogar danach aus, als ob man noch einmal herankommen würde, doch am Ende fielen die entscheidenden Kegel beim Gegner und so musste sich die SG am 2.Spieltag mit einer 1698:1799-Niederlage begnügen.
Weiter geht es für die Jugend am Freitag, den 13.11.2015 um 17 Uhr in Alberstedt gegen SV Germania Schafstädt 1.

Seit langer Zeit wieder eine Jugendmannschaft!

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Es ist geschafft! Zur Saison 2015/16 wird der SV Eintracht Bad Dürrenberg zusammen mit dem Alberstedter SV 1920 eine gemeinsame Nachwuchsmannschaft beim Punktspielbetrieb der Kreisoberliga Jugend an den Start schicken! Dabei werden die Heimspiele der neuformierten Spielgemeinschaft in der Hinrunde in Alberstedt, die der Rückrunde in Bad Dürrenberg ausgetragen. Wir möchten uns namentlich bei Nachwuchstrainerin Marina Hentschel vom Alberstedter SV 1920, Nachwuchstrainer Christian Meusel vom SV Eintracht Bad Dürrenberg sowie beim Trikotsponsor und Teambetreuer Fritz Pilz bedanken, die diese Spielgemeinschaft möglich gemacht haben!
Auf eine erfolgreiche Saison!
Fatal error: Uncaught exception 'QueryException' with message '#1142: INSERT, UPDATE command denied to user 'db55760'@'localhost' for table 'session'' in /WWWROOT/249767/htdocs/lib/database.class.php:118 Stack trace: #0 /WWWROOT/249767/htdocs/lib/session.class.php(39): Database->query('INSERT INTO ses...', '248dca4fddee11c...', '{"message":null...', '{"message":null...') #1 [internal function]: Session->__destruct() #2 {main} thrown in /WWWROOT/249767/htdocs/lib/database.class.php on line 118